Schutz Ihrer Ressourcen - DCcon International

Direkt zum Seiteninhalt
Bank Lizenz

Die Gründung einer vollwertigen Offshore-Bank ist eine legitime Finanzmaßnahme, die als Anlageform und Mittel zur finanziellen Sicherheit und Freiheit unternommen wird. Daneben ist es möglich, Bankdienstleistungen auch ohne eigen Banklizenz anzubieten

Mit dieser Lizenz erschließen Sie sich folgenden Geschäftsbereich:
  • Investitionsrendite maximieren
  • Kapitalvermögen schützen
  • Eigentum effizient übertragen
  • Eine Offshore Bank ist von den Steuern befreit
  • Die Bankdienstleistungen dürfen nur mit ausländischen Staatsangehörigen oder Firmen geführt werden, mit Ausnahme einer gegründeten Sitzgesellschaft
  • Ausführung sämtlicher Kapitaltransfers
  • Unbeschränkte Offshor Banking Gerichtsbarkeit           

Die Lizenz-Anforderungen
Für die erfolgreiche Beantragung einer Banklizenzierung gelten im Allgemeinen folgende Anforderungen:
  • Registrierung einer lokalen Firma
  • Ernennung eines registrierten Agenten
  • Eine Repräsentanz oder ein Hauptbüro ab Lizenz-Sitz
  • Eingezahltes Grundkapital in Höhe von mindestens USD 1.000.000.
  • Reserve in Staatsanleihen USD 150.000 (aus Ihrem Aktienkapital möglich) für die gesamte Laufzeit
  • Jährliche Lizenzgebühr von USD 8.000
  • Due Diligence kann entsprechend verhandelt und gestellt werden             

Bank-Name
Der Antragsteller kann einen Wunschnamen für die Banken auswählen. Es gelten bestimmte Einschränkungen wie die Verwendung des Wortes „Royal Bank von“ und „Regierung von ..“ im Namen der Bank.

Zurück zum Seiteninhalt